Diebe, Hacker, Mitarbeiter - Sind Ihre Unternehmensdaten sicher?

Erfolgreich am Markt

Veranstaltungsdetails

In Zeiten, in denen weltweite Cyberattacken und Hackerangriffe regelmäßig in den Nachrichten veröffentlicht werden, rückt das Thema der Datensicherheit vermehrt in den Fokus der Öffentlichkeit und natürlich auch der Unternehmer, die ihre Betriebs- und Geschäftsgeheimnisse schützen wollen.
Um einen aktuellen Blick auf dieses sensible Thema zu werfen, laden wir Sie ein zu „Diebe, Hacker, Mitarbeiter – Sind Ihre Unternehmensdaten sicher?“
Sören Kläner, Oldenburgische IHK, und Tim Spiekermann, Systemhaus Spiekermann, Schwei, können sowohl die technische als auch die rechtliche Seite der Datensicherheit beleuchten.
Was passiert, wenn ein Verschlüsselungstrojaner Ihr System angreift? Wer prüft die Datensicherungen? Wer hat wann Zugriff auf Ihre Daten und wo liegen diese überhaupt? Und neben dem fremden, illegalen Zugriff auf Unternehmensdaten besteht eine weitere Gefahr: Denn während einerseits ein sicheres IT-Netz aufgebaut wird, werden andererseits Unternehmensdaten ganz freiwillig gegenüber den eigenen Angestellten, freien Mitarbeitern und Geschäftspartnern zur Kenntnis gegeben, mit dem Risiko, dass sie womöglich zur Tür "rausspazieren". Die technischen und rechtlichen Fragen, wie man sich gegenüber den Geschäftspartnern und den Mitarbeitern aus dem eigenen Haus vor einer Preisgabe der Geheimnisse absichert, wird an diesem Abend in zwei Vorträgen behandelt.

Termine, Veranstaltungsorte und Referenten

  • Zur Zeit gibt es keine aktuellen Termine